deutsch

Über Comenius in deutscher Sprache

 

Eine Auswahl aus der Sekundärliteratur
Von Werner Korthaase (Berlin) und Dietrich Blaufuß (Erlangen)

 

Hinweise auf die internationale Comeniusliteratur und weitere Veröffentlichungen in deutscher Sprache findet man in den unter dem Hinweis ® Bibliographien. In dieser Bibliographie

werden nur neuere Titel ange­zeigt, von einigen wichtigen älteren Titeln abgesehen. Erläuternde Hinzufügungen in eckigen Klammern […].

Abkürzungen

AC = Acta Comeniana. Internationale Revue für Studien ü­ber J. A. Comenius und Die­engeschichte der Frühen Neu­zeit. Chefredakteurin: Marta Becková. Praha (CZ). Seit 1910 fortlaufend.

Arnhardt = Arnhardt, Ger­hard; Reinert, Gerd-B. (Hg.): Jan Amos Comenius, Bd. I und Bd. II. Donauwörth 1996.

COJ = Comenius-Jahrbuch. Hg. im Auftrag der Deutschen Comenius-Gesellschaft von Andreas Fritsch, Werner Kort­haase, Renate Lachmann und Thomas Leinkauf. (1993-1998 hg. von Gerhard Michel, Sankt Augustin). Ab Band 7, 1999 Verlagsort: Baltmannsweiler.

Dvo?ák = Dvo?ák, Vladimír; Lášek, Jan B. (Hg.): Comenius als Theologe. Prag 1998

Golz/Korthaase = Golz, Reinhard; Kort­haase, Werner; Schäfer, Erich (Hrsg.): Comenius und unsere Zeit. Baltmannsweiler 1996.

Heydorn = Heydorn, Heinz-Joachim (Hg.): Jan Amos Co­menius. Geschichte und Ak­tualität 1670-1970. Glashüt­ten im Taunus 1971, Band 1.

Korthaase = Korthaase, Werner (Hg.): Das Böhmische Dorf in Berlin-Neukölln. Dem Kelch zuliebe Exulant. Berlin 1987.

Kotowski = Kotowski, Norbert; Lášek, Jan B. (Hg.): Johann Amos Comenius und die Genese des modernen Europa. Fürth 1992.

Mack = Mack, Karlheinz: Jan Amos Comenius und die Politik seiner Zeit. Wien/München 1992

SCetH = Studia Comeniana et historica. ?asopis Muzea J. A. Komenského v Uherském Bro­d?. Uherský Brod (CZ). Seit 1971 fortlaufend.

Vliet = Vliet, P. van; Vanderjagt, A. J. (Hg.): Johannes A­mos Comenius (1592-1670). Exponent of European Culture? Koninklijke Nederlandse Aka­demie van Wetenschappen, Verhandelingen, Afd. Letterkunde, Nieuwe reeks, deel 160. North-Holland/Amsterdam 1994

 

Acheson, Reed: Spuren des Comenius in Nordamerika: 1635-1735. In: COJ, Band 6, 1998, S. 75-95.

Acta Comeniana. Internationale Revue für Studien über J. A. Comenius und Ideengeschichte der Frühen Neuzeit. International Review of Comenius Studies and Early Modern Intellectual History. Praha: Ver­lag: Filosofia, fortlaufend [mit Bibliographien].

Alt, Robert: Der fortschrittliche Charakter der Pädagogik Komenskýs. Berlin 1953; auch in: Alt, Robert: Pädagogische Werke, Band 2. Berlin 1987, S. 11-145.

Alt, Robert: Herkunft und Bedeutung des Orbis pictus. Berlin 1970; und in: Derselbe: Pädagogische Werke, Band 2, 1987, S. 183-222.

Antiochi, I.: Reflexionen über die sozial-philosophische und pädagogische Konzeption von J. A. Comenius […]. In: Acta Comeniana, Bd. 8, Praha 1989, S. 85-99.

Arnhardt, Gerhard; Reinert, Gert-Bodo (Hg.): Jan Amos Comenius über sich und die Erneuerung von Wissenschaft, Erziehung und christlicher Lebensordnung, 2 Bände. Do­nauwörth 1996.

Bahlcke, Joachim: Zur Come­nius-Rezeption der Spätaufklärung in Deutschland. SCetH, Bd. 62, 1999, S. 126-139.

Be?ková, Marta: Die Beziehungen des J. A. Komenský zu Polen und zur polnischen Kultur. In: Vliet 1994, S. 9-15.

Beer, Jürgen: Comenius’ Pan­glottia und die Idee einer Uni­versalsprache. In: COJ, Bd. 3, 1995, S. 39-58.

Beer, Jürgen (Hg.): Johann Amos Comenius, Panegyricus Carolo Gustavo. Sankt Augustin 1997.

Bellerate, Bruno M.: Aristotelismus, Christentum, Utopie und die pädagogische Gedankenwelt im Werk des Comenius. In: Schaller: Jan Amos Komenský. Heidelberg 1970, S. 35-51.

Bellerate, Bruno M.: Über den Zusammenhang von Natur und Methode in Komenskýs pädagogischem Denken. In: Michel, G.; Schaller, K. (Hg.): Pädagogik und Politik. Ratingen 1972, S. 39-54.

Beneš, Ji?í: Zum Stand der Herausgabe der Werke Comenius’. In: Kotowski 1992, S. 231-232.

Beneš, Ji?í: Über die wahre Veredelung des Menschen. Co­menius nach der Jahrtausend­wende. In: Hähle, F. (Hg.): Vi­vat Comenius. Dresden 2000, S. 4-13.

Berg, Hans-Chr.; Gerth, G.; Potthast, K. H. (Hg.): Unterrichtserneuerung mit Wagenschein und Comenius. Münster 1990.

Bethke, H.: Bibliographie der deutschsprachigen Comenius-Literatur 1870-1970. In: Heydorn 1971,  Bd. 2,  S. 105-189.

Blättner, Fritz: Comenius, der Didaktiker. In: Derselbe: Geschichte der Pädagogik, 14. Auflage, durchgesehen und erweitert von H.-G. Herrlitz. Hei­delberg 1973, S. 58-71.

Blankertz, Herwig: Johann A­mos Comenius und die Didaktik. In: Ders.: Geschichte der Pädagogik. Von der Auf­klä­rung bis zur Gegenwart. Wetz­lar 1982, S. 30-38.

Blaufuß, Dietrich: Comenius Antepietista? Streiflichter zur Rezeption von Comenis im Pietismus. In: Kotowski 1992, S. 70-85.

Blekastad, Milada: Comenius. Versuch eines Umrisses von Leben, Werk und Schicksal des Jan Amos Komenský. Oslo, Praha 1969 [Bibliographien].

Blekastad, Milada: Comenius und Europa. In: AC, Bd. 10. Praha 1993, S. 65-74.

Bloth, Peter C.: Mitteilungen über den Comenius-Forscher Ján Kva?ala in Dorpat/Jurjew­/Tartu. In: COJ, Bd. 8, 2000, S. 97-119.

Brambora, Josef: Das Nationale u. Übernationale im Den­ken und literarischen Schaf­fen des Comenius. In: Heydorn 1971, S. 143-149.

Brambora, Josef: Komenskýs Tätigkeit in Form von Medail­lons dargestellt [ausführliche Bibliographie]. In: Heydorn 1971, Bd. 2,  S. 9-104.

Brecht, Martin: Johann Amos Comenius im Zusammenhang der protestantischen Theologie seiner Zeit. In: Derselbe: Ausgewählte Aufsätze, Bd 2: Pietismus. Stuttgart 1997, S. 108-123.

Breuer, Gottfried: Das Wahre wissen, das Gute wollen, das Notwendige tun [Comenius]. In: Birkacher Beiträge zu einer evangelischen Pädagogik, Nr. 8,  Stuttgart 1992, In: S. 39-56.

Büttner, Manfred: Comenius als Physiker. In: In: Büttner, Manfred; Richter, Frank (Hg.): Beziehungen zwischen Religion (Geisteshaltung) und wissenschaftlicher Umwelt […], Frankfurt am Main 1999, S. 157-170.

Campi, Emidio: Johann Amos Comenius (1592-1670) und die protestantische Theologie seiner Zeit. In: Zwingliana, Bd. 22. Zürich 1995, S. 67-83.

?apková, Dagmar: Erziehung im Werk des Comenius als lebensandauernder Prozeß. In: Heydorn 1971, S. 119-142.

?apková, Dagmar: Comenius im Europa des 17. Jahrhunderts. In: Kotowski 1992, S. 23-29.

Caravolas, Jean-Antoine: Co­menius in Ungarn (1650-1654). Die pansophische Schule von Sárospatak. In: COJ, Band 3, 1995, S. 19-31.

Carpay, Jacques: Bei Comenius in der Lehre. In: Vliet 1994, S. 23-27.

?ervenka, Jaromír: Die Naturphilosophie des Johann A­mos Comenius. Praha 1970.

Comenius-Bibliographie. Deutschsprachige Titel 1870-1999. Hg. von Gerhard Michel. Redaktioneller Mithg: Jürgen Beer. Sankt Augustin 2000.

Comenius-Jahrbuch. Hg. im Auftrag der Deutschen Comenius-Gesell­schaft von Andreas Fritsch, Werner Korthaase, Renate Lachmann, Thomas Leinkauf (Band 1-6, 1993-1998, hg. von Gerhard Mi­chel, Akademia Verlag Sankt Augustin). Ab Band 7 (1999): Baltmannsweiler: Scheider Verlag Hohengehren [Bib­liographien]. [COJ]

Daum, Janusch; Golz, Reinhard: Zur Komenskij-Rezep­tion im Rußland unserer Zeit. In: Golz/Korthaase 1996, S. 215-245 [Bib­liographien].

Dilthey, Wilhelm: Amos Comenius. In: Derselbe: Gesammelte Schriften, Bd. 9. Stuttgart 1986, S. 158, 160-164; 169 f., 200.

Dieterich, Veit-Jakobus: „Wir sind alle Bürger einer Welt …“. Comenius als Politiker. In: Stif­ter Jahrbuch, N. F., Band 8. München 1994, S. 17-38.

Dieterich, Veit-Jakobus: Johann Amos Comenius in Selbstzeugnissen und Bilddokumenten dargestellt, 3. Auflage. Reinbek 1999.

Dolch, Josef: Comenius als Bahnbrecher. In: Ders.: Lehrplan des Abendlandes, 3. Aufl. Ratingen 1971, S. 285-292.

Dvo?ák, Vladimír; Lášek, Jan B. (Hg.): Comenius als Theologe. Beiträge zur wissenschaftlichen Konferenz „Comenius’ Erbe und die Erziehung des Menschen für das 21. Jahrhundert“. Prag 1998 [Dvo­?ák]

Eco, Umberto: Die apriorisch-philosophischen Sprachen: Co-menius. In: Ders.: Die Suche nach der vollkommenen Sprache. München  1994, S. 221-224.

Elschenbroich, Donata: Ein Kanon des Weltwissens: Der Orbis Sensualium pictus. In: Dies.: Weltwissen der Siebenjährigen. München 2001, S. 34-49.

Eykmann, Walter (Hg.): Angelus Pacis. Friedensengel. Neu übersetzt von Otto Schön­ber­ger. Würzburg 1993.

Filipi, Pavel: Komenský und der Kolonialismus. In: Kotowski 1992, S. 217-222.

Fischer, H. D.: Comenius in Konversationslexika (1817 bis 1978). Sankt Augustin 1983.

Fischer, Michael: Die Unterrichtsmethode des Comenius. Theoriegeleitete Analyse und Hy­pothesenbildung für empirische Unterrichtsforsch. Köln 1983.

Flitner, Andreas: „Wolfskinder“. Über die Erziehungsbedürftigkeit des Menschen [nach Comenius]. In: COJ, Bd. 7, 1999, S. 15-19.

Floss, Pavel: Die Stellung des Comenius in der Entwicklung des europäischen Denkens. In: Heydorn 1971, S. 45-58.

Floss, Pavel: Grundriss der Phi­losophie des Comenius. In: SCetH, 57/58, 1997, S. 5-35.

Floss, Pavel: Comenius, die Trinität und das dritte Jahrtausend. In: Dvo?ák, S. 36-48.

Floss, Pavel: Die Physik von Johann Amos Comenius. In: Grundruss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich Ueberweg. Die Philosophie des 17. Jahrhunderts, Bd. 4. Basel 2001, S. 39-43.

Friedrichsdorf, Joachim: Um­kehr, Prophetie und Bildung bei Jo­hann Amos Comenius. Id­stein 1995.

Friedrichsdorf, Joachim: Johann Amos Comenius und die Prophetie. In: COJ, Band 4, 1996, S. 9-28.

Fritsch, Andreas: Zum 400. Geburtstag von Jan Amos Comenius. In: Mitteilungsblatt des Deutschen Altphilogenverbandes, 34. Jg., Nr. 4, Bamberg 1991, S. 102-104.

Fritsch, Andreas: Comenius und der heutige Lateinunterricht. In: COJ, Bd. 6, 1998, S. 39-65.

Fritsch, Andreas: Johann A­mos Comenius, Regulae vitae, Lebensregeln. In: COJ, Bd. 8, 2000, S. 43-62.

Frost, Ursula: Jan Amos Co­menius. Die Aktualität seiner Pädagogik. In: Der Evan­geli­sche Erzieher, 44. Jg., Frankfurt am Main 1992, S. 105-112

Gardt, Andreas: ordo-Denken bei Comenius. In: Derselbe: Sprach­reflexion in Barock und Frühaufklärung. Berlin 1994, S. 222-226.

Gehrig, Hans: Comenius und Pestalozzi. Spuren einer Beziehung. In: Golz/Korthaase 1996, S. 85-91.

Geissler, Heinrich: Comenius und die Sprache. Heidelberg 1959

Golz, Reinhard; Korthaase, Werner; Schäfer, E. (Hg.): Comenius und unsere Zeit. Geschichtliches, Bedenkens­wer­tes und Bibliographisches. Baltmannsweiler 1996. [Mit ausführlichen Bib­liographien].

Golz, Reinhard: Aspekte der Comenius-Rezeption zwischen Regionalität und Internationalität. In: Golz/Korthaase 1996, S. 24-39.

Golz, Reinhard: Die Bedeutung von J. A. Comenius für Wissenschaft, Bildung und internationale Verständigung. In: Humanisierung der Bildung, Jahrbuch 2000. Frankfurt am Main 2000, S. 189-208.

Goßmann, Klaus; Schröer, Henning (Hrsg.): Auf den Spu­ren des Comenius. Texte zu Leben, Werk und Wirkung. Göttingen 1992.

Goßmann, Klaus; Scheilke, Christoph Theodor (Hg.): Jan A­mos Comenius 1592-1992. Theologische u. pädagogische Deutungen. Gütersloh 1992.

Groenendijk, L. F.: Comenius und die Reformbestrebungen des niederländischen Calvinismus. In: Vliet 1994, S. 29-33.

Hager, Fritz-Peter: Wesen u. Bestimmung der Schule im Rahmen der Pädagogik des J. A. Comenius. In: Ders.: We­sen, Freiheit und Bildung des Menschen. Bern und Stuttgart 1989, S. 85-117.

Hager, Fritz-Peter: Zur Idee der Andragogik in der pansophischen Pädagogik des J. A. Comenius. In: Paedagogica historica, 28. Jg., Gent 1992, S. 217-234.

Hanisch, Helmut: Johann A­mos Comenius. Stationen sei­nes Lebens. Stuttgart 1991.

Hanisch, Helmut: Johann Amos Comenius. Das Leben eines Exulanten. In: Birkacher Beiträge zu einer evangel. Religionspädagogik, Nr. 8, Stutt-  gart 1992, S. 6-19.

Härtel, Hans-Joachim: Labyrinth der Welt und Paradies des Herzens, ein christliches Welt­modell. In: Stifter Jahrbuch, N. F., Band 8. München 1994, S. 39-50.

Hauff, Sigurd: Gedanken über „Das Glück des Volkes“ von Comenius. In: COJ, Band 5, 1997, S. 31-40.

Hecht, Hartmut: Die Handschriften des Leibnizschen Gedichtes auf Johann Amos Comenius. In: COJ, Band 1, 1993, S. 83-90.

Hecker, Hans: Comenius und der innere Friede. Comenius u. die Juden. In: Michel, G.: Co­menius und der Friede. Sankt Augustin 1997, S. 117-119.

Helmer, Karl: Lexikographie bei Comenius. In: Pädagogische Rundschau, 34. Jg. Sankt Augustin 1980, S. 521-531.

Helmer, Karl: Das Lexikon Reale Pansophicum des J. A. Comenius. In: COJ, Band 8, 2000, S. 73-82.

Herder, Johann Gottfried: Der menschenfreundliche Comenius. In: Golz/Korthaase 1996, S. 201-207.

Herrlitz, Hans-Georg: Comenius in Deutschland. In: COJ, Bd. 7, 1999, S. 100.

Heydorn, Heinz-Joachim (Hg): Jan A­mos Comenius. Geschichte und Aktualität, 1670-1970, Bd. I, Bd. II. Glashütten im Taunus 1971 [Ausführliche Bibliographien im Band II].

Heydorn, Heinz-Joachim: Die Welt in der Hand des Menschen. Ein Vorkämpfer der klassenlosen Gesellschaft: Jan Amos Comenius. In: Ders.:Zur bürgerlichen Bildungstheorie. Bildungstheretische Schriften, Band 1, Frankfurt/Main 1980, S. 192-196.

Heydorn, Heinz-Joachim: Jan Amos Comenius: Grundriß eines Vermächtnisses. In: Ders: op. cit., 1980, S. 197-202; auch in: Ders.: Jan Amos Comenius, Bd. 1, Glashütten 1971, S. 205-209.

Heydorn, Heinz-Joachim: Die Hinterlassenschaft des Jan A­mos Comenius als Auftrag an eine unbeendete Geschichte. In: Ders.: Zur bürgerlichen Bildungstheorie, Bd. 1, Frankfurt/M. 1980, S. 203-227.

Hofmann, Franz: Die päda­gogische Funktion der Pansophie des J. A. Comenius. In: Jahrbuch für Erziehungs- und Schulgeschichte, Bd. 10. Berlin 1970, S. 3-46.

Hofmann, Franz: Jan Amos Comenius. Lehrer der Nationen. Leipzig 1975.

Hofmann, Franz: (Hg.): Jan Amos Comenius, Allweisheit. Schriften zur Reform der Wissenschaften, der Bildung und des gesellschaftlichen Lebens. Neuwied, Berlin 1992.

Hofmann, Franz: Ein Leben im Dienst der Wahrheit, der Gerechtigkeit und des Friedens. J. A. Comenius’ Vita. In: Arnhardt 1996, S. 143-195.

Hofmann, Franz: Die „Halleschen Funde“. Schicksal einer Handschrift [des Comenius]. In: COJ, Bd 5. 1997, S. 69-86.

Hofmann, Franz: Die Pädago­gik des J. A. Comenius und ihr gesellschaftliches Umfeld. In: Vliet 1994, S. 35-40.

Hofmann, Franz: Comenius, sein Bild für unsere Zeit und die Zukunft. In: SCetH, Bd. 63-64, 2000, S. 16-21.

Honnefelder, Ludger: Zum Be­griff der möglichen Welt in Johann Amos Comenius’ Consultatio catholica. In: Dvo?ák 1998, S. 49-60.

Hornstein, Herbert: Weisheit und Bildung. Studien zur Bildungslehre des Comenius. Düsseldorf 1968.

Hornstein, Herbert: Die Dinge sehen, wie sie aus sich selber sind. Überlegungen zum Orbis pictus des Comenius. Baltmannsweiler 1997.

Hotson, Howard: Die philosophische Pädagogik im refor­mierten Mitteleuropa zwischen Ramus und Comenius […]. In: COJ, Bd. 4, 1996, S. 35-57.

Hüfner, Klaus: Die Comenius-Medaille der UNESCO. In: COJ, Bd. 8, 2000, S. 92-95.

Hýbl, František: J. A. Comenius – Inspirator der Friedensbewegung in der tschechischen Lehrerschaft während der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. In: Kotowski 1992, S. 191-197.

Klein, Wolf Peter: Johann A­mos Comenius: Pädagogische Sprachtheorie vor dem Hori­zont pansophischer Universal­wissenschaften. In: Ders.: Am Anfang war das Wort. Berlin 1992, S. 318-337.

Koerrenz, Ralf: Kontemplative Rebellion [Comenius]. In: Der Evangelische Erzieher, 44. Jg., Frankfurt am Main 1992, S. 139-156.

Kolár, Jaroslav: J. A. Comenius als sprachlicher Künstler. In: Russian Literature, 39. Jg., North-Holl. 1996, S. 449-56.

Kolesnyk, Alexander: Menschen- und Gesellschaftsbild bei Johann Amos: In: Kotowski 1992, S. 98-106.

Kormann, D.: Der Anschauungsbegriff bei Comenius, Basedow und Hartwig im Blick auf die anschauungsbezogenen methodischen Anforderungen im heutigen Fach Kunst. Frankfurt/Main, Berlin 1992.

Korthaase, Werner: Die Berliner Comenius-Gesellschaft 1891-1934. In: Kotowski. Fürth 1992, S. 203-216.

Korthaase, Werner: Die Berliner internationale Comenius-Gesellschaft zur Pflege der Wissenschaft und Volkserziehung (1891-1934). Berlin 1993.

Korthaase, Werner: Die alte und die neue Comenius-Ge­sellschaft. in: Stifter Jahrbuch, N.F., Bd. 8. München 1994, S. 51-73.

Korthaase, Werner: Was mit der Consultatio catholica, dem Hauptwerk des Comenius, von 1934 bis 1945 geschah. In: COJ, Bd. 3, 1995, S. 72-90.

Korthaase, Werner: Urteile über Comenius und den Wert seiner Schriften für unsere Zeit. In: Golz/Korthaase 1996, S. 246-341.

Korthaase, Werner: Der Weg des René Descartes – eine „Sack­gasse“? Betrachtungen zu Descartes und Comenius. In: SCetH, Band 55-56, 1996, S. 391-416.

Korthaase, Werner: Emanuel Rádls Warnungen vor dem My­stiker, Peripatetiker und „sehr schwachen Philosophen“ Co­menius. In: SCetH, Bd. 63-64, 2000, S. 74-113.

Kormann, Dieter: Der Anschauungsbegriff bei Comenius, Basedow und Hartwig. Frankfurt am Main 1992.

Kotowski, Norbert; Lášek, Jan B. (Hg.): Johann Amos Comenius und die Genese des modernen Europa. Fürth 1992.

Krause-Vilmar, Dietfrid: Ü­ber die historische Betrachtung von Schule und Bildung – am Beispiel des Johann Amos Comenius. In: Dauber, H.; Krause-Vilmar (Hg.): Schul­prak­tikum vorbereiten. Bad Heil­brunn 1998, S. 39-54.

Kunna, Ulrich: Das „Krebsgeschwür der Philosophie“. Komenskýs Auseinandersetzung mit dem Cartesianismus. Sankt Augustin 1991.

Kvacsala, Johann: Johann A­mos Comenius. Sein Leben und seine Schriften. Berlin, Leip­zig, Wien 1892 [Nachdruck: Osnabrück 1989].

Kva?ala, Johannes: Die pädagogische Reform des Comenius in Deutschland bis zum Ausgange des XVII. Jahrhunderts. Berlin 1903/1904.

Kva?ala, I.: J. A. Comenius der Erzieher. Leipzig 1914.

Kyrášek, Ji?í: Grundgedanken von Komenskýs „Pampaedia“ und die Probleme der modernen Pädagogik. In: Michel, G.; Schaller, K. (Hg.): Pädagogik und Politik. Ratingen 1972, S.  55-64.

šek, Jan B.: Der Bekenner, Bischof u. Wissenschaftler J. A. Comenius. In: Kotowski 1992, S. 13-19.

Lechner, Elmar: Einiges über den „Narren Comenius“. In: Erziehung und Unterricht. Wien, H. 1, 1992, S. 440-445.

Legall, Wolf-Dieter: Das Erbe des Comenius und die Gegenwart. In: Golz, 1996, S. 46- 56.

Leis-Schindler, Ingrid: Ding, Sprache, Anschauung und Bild im „Orbis pictus“ des Johann Amos Comenius. In: Rittelmeyer, Christian; Wiersing, E. (Hg.): Bildung und Bildung, Wiesbaden 1991, S. 215-236.

Lentzen-Deis, H.-B.: Die Rol­le und Bedeutung der Religion in der Pädagogik des Jan Amos Comenius. Ratingen 1969.

Linde, Jan Marinus van der: Die Welt hat Zukunft. Johann Amos Comenius über die Reform von Schule, Kirche und Staat. Übersetzt [aus dem Niederländischen] von Peter Meier. Basel, Kassel 1992.

Lochman, Jan Mili?: Comenius. Freiburg (CH)/ Hamburg 1982.

Lochman, Jan Mili?: Jan Amos Komenský. Leben und Werk eines exemplarischen Ex ulanten. In: Korthaase 1987, S. 255-263.

Lochman, Jan Mili?: Jan Amos Comenius: Bahnbrecher ökumenischer Hoffnung. In: Vliet 1994, S. 47-51.

Lochman, Jan Mili?: Der Mensch im Ganzen der Schöpfung. Zur ökumenischen und ökologischen Aktualität von Johann Amos Comenius. In: Dvo?ák 1998, S. 27-35.

Lost, Christine: Comenius und die Lebensbildung heute. In: Erziehung und Unterricht. Wien, H. 1, 1992, S. 435-440.

Mácha, Karel: Auf der Suche nach integral-anthropologi­schen Motiven bei Jan Amos Comenius. In: Russian Literature, 39. Jahrg. North-Holland 1996, S. 467-88.

Mack, Karlheinz (Hg.): Jan Amos Comenius und die Po­litik seiner Zeit. Wien / Mün­chen 1992.

März, Fritz: Johann Amos Comenius. In: Derselbe: Personengeschichte der Pädagogik. Bad Heilbrunn 1998 (2. Aufl. 2000), S. 282-295; auch in: COJ, Bd. 9, 2001.

Mahnke, Dietrich: Der Barock-Universalismus des Comenius. In: Zeitschrift für die Geschichte der Erziehung u. des Unterrichts, 21. Jg. Langensalza 1931, S. 96-128 und S. 253-279; [Teil II]: Ebenda, 22. Jg. 1932, S. 61-90.

Mämpel, Karl: Die Friedensideale des J. A. Comenius. In: COJ, Bd. 8, 2000, S. 63-72.

Menk, Gerhard: Johann A­mos Comenius und die Hohe Schule Herborn. In: Acta Comeniana, Bd. 8, Praha 1989, S. 41-60.

M?š?an, Antonín: Die Prinzipien der religiösen Toleranz bei Comenius. In: COJ, Band 3, 1995, S. 91-99.

Meyer-Drawe, Käthe: Die Philosophie des Comenius. In: COJ, Band 5, 1997, S. 11-30.

Michel, Gerhard: Schulbuch und Curriculum. Comenius im 18. Jahrh. Ratingen 1973.

Michel, Gerhard: Die Welt als Schule. Ratke, Comenius u. die didaktische Bewegung. Han­nover 1978.

Michel, Gerhard: Die Bedeutung des Orbis sensualium pictus für Schulbücher im Kon­text der Geschichte der Schule. In: Paedagogica historica, 28. Jg. Gent 1992, S. 235-251.

Michel, Gerhard; Beer, Jürgen (Hg.): Johann Amos Comenius. Leben, Werk und Wirken. Autobiographische  Texte und Notizen. Sankt Augustin 1992.

Michel, Gerhard: Der Lebenslauf  des Comenius als „Lerngeschichte“. In: AC, Bd. 10, 1993, 101-114

Michel, Gerhard (Hg.): Comenius und der Friede. Internationationales Comenius-Kol­loquium, Salzgitter-Steterburg, vom 30. 9. bis 2.10.1995. Sankt Au­gu­stin 1997.

Michel, Gerhard: Johann Amos Comenius. In: Grundriss der Geschichte der Philosophie. Begründet von Friedrich Ueberweg, Die Philosophie des 17. Jahrhunderts, Bd. 4. Basel 2001, S. 166-180.

Mickl, Josef: Die Pädagogik des Johann Amos Comenius: 1592-1992. In: Erziehung und Unterricht. Wien 1992, Heft 1, S. 420-428.

Molnar, Amedeo: Dienst an der Zukunft [Comenius]. In: Heydorn 1971, S. 33-43.

Müller, Hans-Joachim: Die irenischen Bemühungen des J. A. Comenius in Polen 1642-1645 und die Entstehung der Consultatio catholica. In: COJ, Bd. 4, 1996, S. 59-81.

Müller, Hans-Joachim: Ein unbekanntes Gutachten des Comenius. In: COJ, Band 8, 2000, S. 19-30.

Németh, S. Katalin: Die vergessenen Propagandisten von Comenius: Johann Jakob Redinger und Christian Hoburg. In: COJ, Bd. 7, 1999, S. 80-99.

Neval, Daniel: Comenius und die Ökumene. Zwischen Wahr­heit und Beliebigkeit. In: SCetH, Bd. 51, 1999, S. 24-47.

Neval, Daniel: Glaube und Ver­nunft im Werk von Comenius. In: COJ, Band 7, 1999, S. 70-79.

Nezel, Ivo: Comenius als Lehr­mittel- und Schulbuchautor. In: Golz/Korthaase 1996, S. 57-64.

Nezel, Ivo: Problemformulierungen des J.A. Comenius und die bildungskritische Sprache der Gegen wart. In: Golz/Korthaase 1996, S. 65-68.

Nigg, W.: Johann Amos Comenius (1592-1670). Die Sehnsucht nach dem Paradies. In: Derselbe: Heimliche Weisheit. Zürich 1959, S. 193-210.

Nipkow, Karl Ernst: Bildung, Glaube, Aufklärung. Zur Bedeutung von Luther und Comenius für die Bildungsaufgaben der Gegenwart. Konstanz 1986.

Nipkow, Karl Ernst: Johann Amos Comenius – Zeitkritiker, Visionär, Ökumeniker, Theologe. In: Beiträge Pädagogischer Arbeit, Hg.: Gemeinschaft Evangel. Erzieher in Baden, Bd. 36, 1992, S. 40-60.

Nipkow, Karl Erst: Das rechte Wissen – Comenius und die Schule heute. COJ, Band 7, 1999, S. 20-36.

Nipkow, Karl Ernst: Comenius und die Verbesserung der menschlichen Verhältnisse. In: Hähle, F. (Hg.): Vivat Come­nius. Dresden 2000, S. 14-31.

Nolte, Josef: Der universelle Humanismus des Johann Amos Comenius als Anhaltspunkt für eine europäische Kulturethik. In: Kotowski 1992, S. 90-97.

Olechowski, Richard: Die humanistisch orientierte Schulorganisation nach J. A. Comenius und die Gesamtschulidee des 20. Jahrhunderts. In: Erziehung und Unterricht. Wien 1992, Heft 1, S. 428-435.

Palouš, Radim: Die Schule der Alten. Comenius und die Ge­rontagogik. Kastellaun 19­79.

Pánek, Jaroslav: Comenius – Lehrer der Nationen. Košice, Prag 1991.

Pánek, Jaroslav: Jan Amos Comenius: Zum politischen Denken und politischen Handeln. In: Mack, 1992, S. 55-74.

Pato?ka, Jan: Die Philosophie der Erziehung des J. A. Comenius. Paderborn 1971.

Pato?ka, Jan: Comenius und die offene Seele. In: Derselbe: Kunst und Zeit. Kulturphilosophische Schriften. Hg. von Klaus Nellen und Ilja Srubar. Stuttgart 1987, S. 175-190.

Pešková, Jaroslava: Der Natur- und Natürlichkeitsbegriff im Werk J. A. Komenskýs. In: AC, Bd. 7, S. 27-36.

Pešková, Jaroslava: Philosophische Argumentation und aktuelle Aspekte der Consultatio [des Comenius]. In: Kotowski 1992, S. 116-121.

Piaget, Jean: Die Aktualität des Johann Amos Comenius. In: Derselbe: Über Pädagogik. Weinheim 1999, S. 246-281.

Pilz, Kurt: Johann Amos Comenius. Die Ausgaben des Orbis Sensualium Pictus. Eine Bibliographie. Nürnberg 1967.

Popelová, Ji?ina: Der Kulturbegriff Komenskýs. In: AC, Bd. 5,  S. 5-19.

P?ívratská, Jana: Grundzüge der sprachlichen Konzeption von Jan Amos Komenský. In: AC, Bd. 9, Praha 1991, S. 131-147.

Pšenák, Jozef: Die Friedensbestrebungen Jan Amos Comenius’. In: Mack, S. 85-90.

Reble, Albert: Comenius. In: Derselbe: Geschichte der Pädagogik, 16. Auflage. Stuttgart 1992, S. 114-121.

Riedel, Katja: Fragen an Comenius. Ein Interview. Baltmannsweiler 1998.

Riemeck, Renate: Der andere Comenius. Böhmischer Brüderbischof, Humanist u. Pädagoge. Frankfurt (Main) 1970.

Ritzi, Christian: Comenianische Ideen verwirklichen. Der Beitrag der Leipziger Comenius-Bücherei zur Professionalisierung der Volksschullehrer. COJ, Bd. 2, 1994, S. 37-52.

Röder, Rupert: Präludium im 17. Jahrhundert: Der Mediendiskurs bei Comenius. In: Ders.: Der Computer als didaktisches Medium.  Bodenheim 1998, S. 57-80.

Röder, Rupert: Comenius’ Ma­china Didactica: Das pädagogische Konzept des Mediums in der Dialektik der Moderne. In: COJ, Bd. 7, 1999, S. 53-69.

Röhrs, Hermann: Die Studien­zeit des Comenius in Heidelberg. In: Schaller, Klaus (Hg.): Comenius. Erkennen, Glauben, Handeln. Sankt Augustin 1985, S. 30-37.

Rýdl, Karel: „Res humanae“ in der Auffassung von Komenský und die Gegenwart. In: Kotowski 1992, S. 135-137.

Schadel, Erwin: Johann Amos Comenius [Bibliographie der Primär- und Sekundärliteratur]. In: Totok, Wilhelm: Handbuch der Geschichte der Philosophie, Band IV: Frühe Neuzeit / 17. Jahrhundert. Frankfurt a. Main 1981, S. 384-419.

Schadel, Erwin (Hg.): Johann Amos Comenius, Antisozinianische Schriften, 2 Bände. Hildesheim 1932.

Schadel, Erwin (Hg.): Johann Amos Comenius, Pforte der Dinge. Hamburg 1989.

Schadel, Erwin: „Sehendes Herz“ (cor oculatum). Zu einem Emblem des späten Comenius. Frankfurt/ Main 2002.

Schadel, Erwin (Hg.): Johann Amos Comenius. Wiederholte Ansprache an Baron Wolzogen. Frankfurt am Main 2002.

Schäfer, Erich: Quellen der Erwachsenenbildung in der Pampaedia des J. A. Comenius. In: Golz/Korthaase 1996, S. 187-200.

Schaller, Klaus: Die Pampaedia des Johann Amos Comenius. Eine Einführung in sein pädagogisches Hauptwerk, 4. Auflage Heidelberg 1967.

Schaller, Klaus: Die politische Pädagogik des J. A. Comenius. In: Heydorn 1971, S. 73-82.

Schaller, Klaus: Die Pädagogik des Johann Amos Comenius und die Anfänge des päda- gogischen Realismus im 17. Jahrhundert, 2. Aufl. Heidel- berg 1967.

Schaller, Klaus: Jan Amos Komenský. Wirkung eines Werkes nach drei Jahrhunderten. Heidelberg 1970.

Schaller, Klaus: Comenius. Darmstadt 1973 (Erträge der Forschung, Band 19).

Schaller, Klaus: Die Pädagogik der „Mahnrufe des Elias“. Das Lebenswerk des J. A. Comenius zwischen Politik und Pädagogik. Kastellaun 1978.

Schaller, Klaus: Zur Aktualität der gegenwärtigen deutschen Comeniusforschung. In: Korthaase 1987, S. 264-281

Schaller, Klaus: Comenius 1992. Gesammelte Beiträge zum Jubiläumsjahr. Sankt Augustin 1992

Schaller, Klaus: Consultatio catholica – instauratio magna rerum humanarum. In: Vliet 1994, S. 73-77.

Schaller, Klaus: Kritik und Umdeutung von Komenskýs Werk durch seine deutschen Zeitgenossen. In: SCetH, Bd. 55-56, 1996, 206-228.

Schaller, Klaus: Die Maschine als Demonstration des lebendigen Gottes. Joh. Amos Co­me­nius im Umgang mit der Tech­nik. Baltmannsweiler 1997.

Schaller, Klaus: Das Kind in der Pädagogik des J. A. Comenius. In: Neumann, Jürgen N.; Sträter, Udo (Hg.): Das Kind in Pietismus und Aufklärung. Tübingen 2000, S. 17-31.

Scheilke, Christoph Theodor: Erziehung zur Menschlichkeit mit und nach Johann Amos Comenius. In: Korrespondenzblatt Evangelischer Schulen und Heime, 33. Jg., H. 5, Bielefeld 1992, S. 117-125.

Scheuerl, Hans: Johann Amos Comenius (1592-1670). In: Ders.: Klassiker der Pädagogik, Bd 1. München 1979, S. 67-82.

Scheuerl, Hans; Schröer, Henning: Comenius, Johan[n] Amos (1592-1670). In: Theologische Realenzyklopädie, Band VIII. Ber­lin 1981, S. 162-169.

Schmid, Herta: Witz, Utopie und Realismus in J. A. Comenius’ Diogenes cynicus redivivus. In: Russian Literature, 39. Jahrg. North-Holland 1996, S. 499-525.

Schmidt, Günter Rudolf: Zur Frage nach den Grundlagen der comenianischen Pädagogik. In: COJ, Bd. 7, 1999, S. 37-52.

Schmidt-Biggemann, Wilhelm: Pansophie und Pädagogik. Comenius’ utopische Enzyklopädik. In: Ders.: Topica universalis. Hamburg 1983, S. 139-154.

Schmidt-Biggemann, Wilhelm.: Die theologische Bedeutung vom enzyklopädischen Wissen bei Comenius. In: Dvo?ák 1998, S. 80-101.

Schröer, Henning: Comenius, ein vergessener Klassiker der Praktischen Theologie. In: Der Evangelische Erzieher, 44. Jg., Frankfurt/M. 1992, S. 130-139.

Schröer, Henning: Unterrichtsideen zum Comenius-Jubi­lä­um. In: Ebd., 1992, S. 156-163.

Schröer, Henning: Panorthosia. Comenius’ Entwurf einer praktischen Theologie. In: Großmann/Scheilke 1992, S. 85-100.

Schröer, Henning: Das Paradies des Herzens. Die spirituelle Dimension in Leben und Werk des Jan Amos Comenius. In: COJ, Bd. 2, 1994, S. 27-36.

Schröer, Henning: Vom Comenius zur Postmoderne im Horizont der Pansophie. Waltrop 2002.

Schurr, Johannes: Comenius. Eine Einführung in die Consul­tatio Catholica. Passau 1981.

Seibt, Ferdinand: Comenius als Utopist. In: Ders.: Mittelalter und Gegenwart, Sigmaringen 1987, S. 105-114.

Seibt, Ferdinand: Comenius und die dritte Reformation. In: Vliet 1994, S. 79-84.

Seibt, Ferdinand: Utopie und Völkerbund: Comenius. In: Ders.: Utopica. München 2001, S. 219-231.

Smolík, Josef: Der ökumenische Gedanke bei Comenius. In: Kotowski 1992, S. 54-58.

Sperling, Walter: Johann A­mos Comenius als Geo­graph. In: Büttner, Manfred; Richter, F. (Hg.): Beziehungen zwischen Religion (Geisteshaltung) und wissenschaftlicher Umwelt […], Frankfurt am Main 1999, S. 171-175.

Spranger, Eduard: Comenius. In: Ders.: Gesammelte Schrif­ten, Bd. 6. Heidelberg 1972, S. 33-38.

Steiner, Martin: Kritische E­ditionen des komplexen Wer­kes von J. A. Komenský. In: AC, Bd. 9. Praha 1991, S. 175-188.

Steiner, Martin: Das Verhältnis Komenskýs zu den christlichen Kirchen. In: AC, Bd. 13, 1999, S. 51-71.

Sturm, Erdmann: Pansophie und Pädagogik bei Jan Amos Comenius. In: Goßmann, K.; Scheilke, Chr. Th.: Jan Amos Comenius. Gütersloh 1992, S. 101-125.

Sturm, Erdmann: Die Theologie des J. A. Comenius. In: COJ, Bd. 4, 1995, S. 9-18.

Treml, Alfred K.: Comenius – ein Vordenker der Moderne. In: Ders.: Klassiker. Die Evolution einflußreicher Semantik. Sankt Augustin 1999, S. 9-47.

Tschižewskij, Dmitrij: Das Labyrinth der Welt und Paradies des Herzen des Jan Amos Comenius. In: Ders.: Kleinere Schriften, II: Bohemica. Mün­chen 1972, S. 92-139.

Tschižewskij, Dmitrij: Analecta Comeniana. In: Derselbe: Kleinere Schriften, II: Bohe­mica. München 1972, S. 177-223.

Tschižewskij, Dmitrij: Come­nius u. die abendländische Phi- losophie. In: Golz/Korthaase 1996, S. 100-112.

Válka, Josef: Das analoge Den­ken und die politische Ide­ologie bei Komenský. In: Mack, 1992, S. 75-79.

Vliet, Pauline van: Echos des Werkes von Comenius in der niederländischen Republik. In: Paedagogica histo­rica, 28. Jg. Gent 1992, S. 253-275.

Vierck, Henning (Hg.): Der Comenius-Garten. Eine Leseprobe aus dem Buch des Natur. Berlin 1992.

Voeltzel, René: Johann Amos Comenius oder: Das Religiöse in seiner Erziehungslehre. In: Heydorn 1971, S. 83-118.

Voigt, Uwe: Friede als Ziel der Geschichte? Drei europäische Positionen: Augustinus – Co­menius – Kant. In: Beck, Heinrich; Schmirber, G. (Hg.): Kreativer Friede durch Begegnung der Weltkulturen. Frankfurt/Main 1995, S. 157-177.

Voigt, Uwe: Homo faber peregrinus – Rezeption und Transformation augustinischen Ge­schichtsdenkens bei Johann Amos Comenius. In: COJ, Bd. 2, 1994, S. 94-111.

Voigt, Uwe: Das Geschichtsverständnis des Johann Amos Comenius in Via Lucis als kre­ative Syntheseleistung. Vom Konflikt der Extreme zur Ko­operation der Kulturen. Frank­furt am Main 1996.

Voigt, Uwe (Hg.): Johann Amos Comenius, Der Weg des Lichtes, Via lucis. Hamburg 1997.

Voigt, Uwe: Comenius und die Erfahrungen des 20. Jahrhunderts. In: COJ, Bd. 8, 2000, S. 83-91.

Wartenberg, Dieter: Zum Menschenbild des Jan Amos Comenius. In: Golz/Korthaase 1996, S. 11-15.

Winkel, Rainer: Schulen auf der Datenautobahn? Oder: Das „Comenius-Projekt“ und die Mathetik. In: Golz, 1996, S. 149-161.

Winkelbauer, Thomas: Wandlungen des mährischen Adels um 1600. Comenius’ gesellschaftliches und wirtschaft­liches Umfeld. In: Mack, 1992, S. 16-36.

Wollgast, Siegfried: Johann Johnston. Seine Verbindung zu Comenius und seine Stellung in der Wissenschaft. In: Vliet, 1994, S. 93-115.